<< FH Düsseldorf  

Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
 
 

Fachbereich Design
 
 
German >> 
English >> 

Labor Digitale Illustration und Animation

Raumbezeichnung
B 2.35 – Digitales Illustrationslabor

Öffnungszeiten

Für Kursteilnehmer nach Absprache mit Herrn Nachtwey / Herrn Boddin.

Informationen für Studierende
Im Digitalen Illustrationslabor stehen für Kursteilnehmer 7 rechnergestützte Arbeitsplätze zur Verfügung. Die Arbeitsplätze sind hauptsächlich für die Erstellung von Animationen, die Bearbeitung von Ton- und Videoaufnahmen, Videoschnitt sowie DVD-Produktion gedacht. Zusätzlich sind dort DIN A4- sowie ein DINA3-Scanner vorhanden. Das Labor ist als Forschungseinrichtung zu verstehen, in dem Projekte mit neuen Formen visueller Narration gefördert und weiterentwickelt werden.

Folgende Programme sind für den Videoschnitt, bzw. die DVD-Produktion installiert: DVD Studio Pro, Adobe Premiere, Final Cut, After Effects, Adobe Standard-Programme

Über den Bereich
Im Jahr 2004 wurde dieser neue Bereich durch die Bewilligung eines WAP Antrages durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft neu eingerichtet.

Das Labor ist der Kern künstlerischer Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu neuen Formen visueller Narration.
Mit der Einführung der neuen Studiengänge wird das Labor entsprechend der ihm zugeordneten Lehrbereiche und dem im Aufbau befindlichen Forschungscluster zum Labor für Bild und zeitbasierte Medien.

Es trägt damit der Bedeutung zeitbasierter Medien für das Kommunikationsdesign Rechnung.

FH Düsseldorf
11.02.2010 - 15:38

Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>