<< FH Düsseldorf  

Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
 
 

Fachbereich Design
 
 
German >> 
English >> 

19. April 2015

<< zurück zur Übersicht

khrōma – Raumintervention

24.04.2015 – 24.05.2015
in der Kirche St. Christophorus, Berlin Neukölln

Vernissage am 24.04.2015 um 19.30

Gabi Schillig, eingeladen von Kunst in der Kirche, präsentiert ihre Arbeit khrōma, eine für den Raum des Kirchenschiffes der St. Christophorus Kirche konzipierte Raumintervention.

Sie hat rechteckige und quadratische gelbe und grauviolette Baumwollbahnen in großer Anzahl und in unterschiedlichen Ebenen versetzt hintereinander gehängt. Diese „Fahnen“ - wie Schillig ihre hängenden Textilien nennt - schaffen einen farbigen Körper, der über den Köpfen der Besucher schwebt und leicht und fragil wirkt. Dieser „flache Körper“ verändert die Wahrnehmung eines Raumes, den die sakrale Architektur zentral und nach vorne ausgerichtet hat.

Der Raum wird fragmentiert, der Blick - zwischen den Strukturen und Achsen, vom Altar zum Ambo - entdeckt neue Verbindungen; das Verhüllen und Verdecken des Bekannten stellt, nach dem Prinzip der sozialen Plastik, die Frage nach der Interaktivität des Raumes.

In ihren Arbeiten verfolgt Gabi Schillig zeitgenössische und zukunftsorientierte architektonische und gestalterische Ansätze, die von der Räumlichkeit sozialer und physischer Prozesse ausgehen. Material, Körper und Kommunikation stehen im Zentrum ihres experimentellen Gestaltungsprozesses. Ihre Raumkonzepte münden in multisensorische, prozesshafte und dialogische Strukturen, die in unterschiedlichen Maßstäben und Kontexten realisiert werden.

Kunst in der Kirche wurde von Frau Prof. Celia Caturelli initiiert und kuratiert.

Kunst in der Kirche


FH Düsseldorf
29.04.2015 - 00:27

Seitenanfang ^^
Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>