<< FH Düsseldorf  

Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
 
 

Fachbereich Design
 
 
German >> 
English >> 

Archiv 2008

Jo Lendle

Was macht ein lektor eigentlich genau? Korrigiert er rechtschreibfehler in Manuskripten? oder ist er jemand, der für geld viele geschichten liest? Jo lendle gab uns auf all diese Fragen eine antwort und erzählte ausführlich aus seinem lektorenleben beim duMont Verlag. Jo lendle studierte Kulturpädagogik und animation culturelle in hildesheim und Montreal sowie am deutschen literaturinstitut leipzig. danach war er redakteur und herausgeber der literaturzeitschrift Edit. seit 1997 arbeitet er als lektor für deutschsprachige literatur im duMont literatur und Kunst Verlag in Köln.

Links:

Wikipedia >>

Juli Gudehus

Die Graphikerin Juli Gudehus eröffnete die Jour Fixe Saison für das Sommersemester 2008.

Juli Gudehus lobenswerten Arbeiten sollten einst mit dem „Preis der Preise“, dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, geschmückt werden. Da sie für diese Auszeichnung jedoch den Preis eines Bachelor Studiengangs hinzublättern gebeten war, lehnte sie mit scharfer und lauter Kritik ab. Ein offener Brief an den Bundesminister Glos monierte diese staatlich ausgemachte Schikane und führte zu reichlich öffentlicher Diskussion.

Ebenfalls der Öffentlichkeit präsentierte sie ihr Experiment zum Thema „Re-Design“. In drei Wegen bat sie je sechs Agenturen zum Re-Design eines bestehenden Produktes, wobei jede Agentur dann das redesignte Produkt des Vorgängers erhielt. Weiterhin gestaltete sie beispielsweise einen Jahreskalender mit abfotografierten Haltbarkeitsdaten. Mit Piktogrammen und Markenzeichen erzählte sie uns die Schöpfungsgeschichte – die ist übrigens als Studienarbeit an der Fachhochschule Düsseldorf entstanden.

Links:

Juli Gudehus >>

Rakete 03

Ein etwas außergewöhnlicher Gast war im Juni bei uns – das fh-eigene Poster Design Magazin RAKETE. Anlass war die Neuerscheinung der 3. Ausgabe. Vor dem offiziellen Release des neuen Poster Design Magazins mit dem Titel „Wer stört, lebt!“, bescherten wir ihm einen exklusiven Prefly, bei dem uns die Macher der Rakete einen Einblick in das bis dato noch unveröffentliche Werk gaben.

Links:

Rakete Magazin >>

Jung von Matt

Mit Besuch aus dem hohen Norden startete der JOUR FIXE in das Wintersemster 2008/2009. Till und Jo Marie, eines der berüchtigten Kreativteams von Jung von Matt/Alster, gaben uns einen EInblick in das Leben bei einer der kreativsten Werbeagenturen überhaupt und erzählten, wie es sich dort als Art Director und Texter leben lässt.

Links:

Jung von Matt >>

FH Düsseldorf
11.07.2009 - 15:35

Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>